Interessante Termine

Hier findest Du eine bunte Auflistung von Terminen, die vielleicht für Dich interessant sein könnten: spezielle Seminare, besondere Konzerte oder sonstige Events. Falls es einen Termin gibt, den Du hier gerne sehen würdest, kannst Du uns eine mail an: Mail mit den entsprechenden Informationen schicken.


BreathingTouch-MassageTraining an drei Wochenenden - mit Bodhi C. Besonhe

Medium d194c035b.11297530 3

Beginn: Freitag, 11. November 2016, 19:00 Uhr
Ende: Sonntag, 09. April 2017, 16:00 Uhr
Ort: Berlin und Süddeutschland

Web: www.massage-konzepte.de
E-Mail: info@leben-in-bewegung.eu
Telefon: 0179 766 79 54

GANZHEITLICH MASSIEREN LERNEN -
das BreathingTouch-Intensivtraining mit Bodhi Ch. Besonhé

 
 

Bodhi Ch. Besonhé - den TeilnehmerInnen unserer Jahrestrainings bestens bekannt als herausragender Massagekünstler und Körpertherapeut - beschäftigt sich seit 1992 mit Massage und unterschiedlichen körperorientierten Therapien. Hierzu gehören zahlreiche fundierte Ausbildungen, umfangreiche Praxis, wie auch die Arbeit an seinem persönlichen Wachstum bzw. spirituellen Entwicklung. Unter spiritueller Entwicklung versteht er das Erforschen, in Frage stellen, Akzeptieren und Heilen zahlreicher Aspekte unserer menschlichen Natur. Ein gewisses Maß an Selbstliebe, Akzeptanz und inneren Frieden zu erlangen ist eine große Herausforderung für uns alle. Gerade diese Qualitäten sind die wichtigen Voraussetzungen für eine tief entspannende, nährende und heilsame Massage, die - im Gegensatz zu einer oberflächigen und lediglich mechanischen Anwendung - auf der ganzheitlichen Ebene positiv einwirkt.

 


Die Methode:

In den Ansatz von BreathingTouch fließen Bodhi's jahrzehntelange Erfahrungen mit der klassischen und ayurvedischen Massage, sowie Einflüsse aus dem Tantra mit ein. Seine praxisorientierte Massage-Ausbildung findet an drei Wochenenden statt, die aufeinander aufbauen:

Modul 1: Vorbereiten und Positionieren des Empfangenden, Positionen und Körperhaltung des Gebenden, Massagegriffe für die Behandlung der Körperrückseite (Rücken, Po, Schulter-Nacken, Beine und Füße). Energetischer Abschluss der Massage der Rückseite. Übungen zur Einbeziehung des Atems und der Yang-Energie-Qualität für die Massage der Körperrückseite. 

Modul 2: Wiederholung und Vertiefung des Erlernten aus Modul 1, Positionieren des Nehmenden aus der Bauchlage in die Rückenlage, Massagegriffe für die Vorderseite (Beine, Bauch und Brustkorb, Arme, Hände, Nacken, Kopf und Gesicht). Energetischer Abschluss der Massage, Übungen zur Einbeziehung des Atems und der Yin-Energie-Qualität für die Massage der Körpervorderseite.

Modul 3: Wiederholung und Vertiefung des Erlernten aus Modul 1 und 2. Einüben von Präsenz, Rhythmus und Flow durch bewusstes Atmen und Massieren aus dem Hara und dem Herzchakra. Choreographie der 90-minütigen Massage und Variationen. Kontraindikationen, Spa-Handling. Kollegiale Intervision.

Wir arbeiten prozessorientiert und teilnehmerbezogen in einer Lerngruppe mit maximal 20 Teilnehmenden. Du erhältst ausführliches, illustriertes Kursmaterial und ein innovatives Praxisvideo zum selbständigen Üben zwischen den Modulen. Für die Teilnahme am BreathingTouch Intensivtraining wird eine Teilnahmezertifikat ausgestellt. Nach Abschluss der Ausbildung bieten wir bei Interesse ein weiteres Praxiswochenende (Modul 4) zur Vertiefung mit individuellem Coaching und kollegialer Intervision an.


Termine 2016/2017

Modul 1:                                                                                                                                           

Fr., 11.11.- So., 13.11.16 / Berlin
Fr., 18.11.- So., 20.11.16 / 83224 Grassau / Chiemsee
Fr., 02.12.- So., 04.12.16 / Berlin

Modul 2:

Fr., 20.01.- So., 22.01.17 / Berlin
Fr., 10.02.- So., 12.02.17 / 83224 Grassau / Chiemsee
Fr., 17.02.- So., 19.02.17 / Berlin

Modul 3:

Fr., 10.03.- So., 12.03.17 / Berlin
Sa., 29.04.- Mo., 01.05.17 / 83224 Grassau/ Chiemsee
Fr., 07.04.- So., 09.04.17 / Berlin


Organisatorisches:

Die Seminarzeiten sind in der Regel am Freitag von 19 Uhr – ca. 21:30 Uhr, am Samstag ganztägig von 9:00 Uhr- ca. 21:30 Uhr und am Sonntag von 9:00 Uhr – ca. 16 Uhr (Änderungen vorbehalten). Es wird mit flexiblen Essens- und Pausenzeiten in Absprache mit der Gruppe gearbeitet. Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten.

Die Seminar-Orte: In Berlin wird das BT-Intensivtraining in einem Seminarraum stattfinden, der  rechtzeitig vor Kursbeginn bekannt gegeben wird. Die Unterkunft muss selbst organisiert werden. Die Verpflegung wird gemeinschaftlich organisiert. Das Seminar in 83224 Grassau / OT Mietenkam am Chiemsee findet in den Räumlichkeiten eines Hauses statt, das mit dem öffentlichen Nahverkehr (Bus nach Bf Übersee, von dort Zugverkehr nach München Hbf) erreichbar ist.Einfache, preisgünstige Unterbringung vor Ort vermittelbar.

Teilnahmebeitrag: Komplettpreis: 750,- € für Modul 1-3
Einzelpreis pro Modul: 258,- € (auf Anfrage)

Nähere Infos und Anmeldung
per Email bei Antje Rüttgardt, info@leben-in-bewegung.eu
oder per Telefon 0179 766 79 54 
Details zu Bodhi und den BreathingTouch-Trainings: www.massage-konzepte.de

 

 


QUASAR Seminar IX - Uniqueness in Unity - mit A.H.Almaas und Karen Johnson

Medium hameed and karen

Beginn: Samstag, 06. Mai 2017, 15:00 Uhr
Ende: Donnerstag, 11. Mai 2017, 13:00 Uhr
Ort: Berlin, Auditorium Friedrichstrasse (Quartier 110)

Web: www.quasar2017.org
E-Mail: info@quasar2017.org
Telefon: +49 (0)1577-266 4729

Hameed Ali (A.H.Almaas) hat zusammen mit Karen Johnson (und in frühen Zeiten mit Faisal Muquaddam) seit den 70er-Jahren den DIAMOND APPROACH und die RIDHWAN-SCHULE entwickelt - eine Schule der inneren Arbeit, die der Entdeckung, der Entwicklung und der Erhaltung der menschlichen Essenz (Wesenskern) gewidmet ist. Was die Ridhwan-Schule so einzigartig macht, ist die Integration der jüngsten Erkenntnisse der verschiedenen psychologischen Schulen auf einem Weg, der zu den höchsten Stufen des Bewusstseins führt und das Individuelle mit dem Absoluten verbindet. 
In den QUASAR-Seminaren besteht für Menschen, die diesen Weg kennenlernen möchten, die seltene Gelegenheit, direkt mit den beiden Pionieren des Diamond Approach zu arbeiten. 2017 findet zum zweiten Mal ein QUASAR-Seminar in Berlin statt. Das Thema lautet: Uniqueness in Unity.

Das ARUNA-Institut fühlt sich der Ridhwan-Schule innig verbunden: Regina König und Hellwig Schinko sind seit 20 Jahren Lernende auf diesem Weg.  


Hameed zum Quasar-Seminar 2017:

"In our journey to the depths of our being we realize our spiritual nature connects us all to each other in different and mysterious ways, but always as the same Beingness. Thus we discover many types and degrees of unity.

Some of us are concerned about the oneness and unity for the fear of losing the self or individuality. Others are delighted by the notion of becoming one in the blissful harmony and love of unity. However, our true spiritual nature does not annihilate us as unique human beings, but instead shows us the broad dimensionality and potentials of what it is to be human. Unity and diversity become the dialectical alchemy of life that expresses itself in as many ways as there are individual human beings.
We will explore in depth the two sides of uniqueness and unity along with the psychological and philosophical questions and barriers they bring up in our experience. We will answer these questions experientially thereby opening the portal to a true essential understanding of what we are and the myriad ways unity is possible for us. By dealing with these questions we will also have the opportunity to address them in our personal life and society.

We are offering the ninth in a series of public seminars, primarily for individuals who wish to have a direct and experiential taste of the Diamond Approach® work. The seminar will be nonresidential and will consist generally of two meetings a day. It will be held in the English language - without translation. These seminars present the teaching from a specific and new perspective and even though there might be a relationship of one to another, each Quasar seminar stands on its own."


Info und Anmeldung

Datum: Sa., 6. Mai 15.00 Uhr bis Do., 11. Mai 2017 13.00 Uhr
Ort: Berlin, Auditorium Friedrichstrasse (Quartier 110) - Friedrichstr. 180, 10117 Berlin, www.auditorium-friedrichstrasse.de
Kosten: € 530,- Kursgebühr
Unterkunft: Das Seminar ist "nonresidential". Teilnehmer von außerhalb müssen sich selbst um eine Unterkunft kümmern, z.B. unter www.berlin.de oder www.hrs.de
Anmeldung: am besten über die Webseite www.quasar2017.org