Aktuelles

INFORMATIONEN ZUR CORONA-KRISE FÜR SEMINAR-TEILNEHMER/INNEN

Medium corona

Die neuesten Nachrichten:
alle Seminare bis einschließlich 19.April 2020 sind abgesagt oder verschoben. Seminarhäuser sind bis auf weiteres geschlossen. Es ist ungewiss, wann der Seminarbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Alle angemeldeten Teilnehmer*innen für Veranstaltungen bis Juli 2020 wurden bereits per E-Mail informiert. 
Alle aktuellen Infos findest Du hier.

 


Finden die nächsten Seminare und Trainings wie geplant statt?

Alle Seminare bis einschließlich 19. April 2020 wurden abgesagt (oder verschoben).

Das betrifft vorerst folgende Veranstaltungen:

  • Basistraining T21, 5.Zyklus 22.3.-29.3.2020
  • Paar-Seminar "Liebe - das große Tor" 5.4.-12.4.2020
  • Aufbautraining AT12, 4. Zyklus 13.4.-19.4.2020

Folgende Seminare werden Online durchgeführt:

  • Vorbereitungs-Wochenende zur Visionssuche 2020, 24.4.-26.4.2020

Folgende Seminare sind noch nicht abgesagt, die Durchführung ist aber noch nicht sicher und hängt von der weiteren Entwicklung der Dinge ab: 

  • Männer-Seminar "Kreis der Männer29.4.-3.5.2020
  • Frauen-Seminar "Kreis der Frauen29.4.-3.5.2020
  • Intensivgruppe "Feuer, Herz und Stille31.5.-6.6.2020
  • Visionssuche 2020  21.6.-4.7.2020

Alle Teilnehmer*innen werden rechtzeitig informiert. Es ist nicht nötig, sich vorsorglich vom Seminar abzumelden, da bei einer Absage der Veranstaltung wegen wieiter andauernder Corona-Maßnahmen keine Stornogebühren entstehen. 

Momentan erscheint es uns am Wichtigsten, in solidarischer Gemeinsamkeit alles zu tun, was die Weiterverbreitung des Corona-Virus eindämmen und verlangsamen kann.
Wie die Entwicklung laufen würde, wenn wir das nicht tun (wir sehen das auch am Beispiel von Italien, als derzeit am stärksten betroffenen Land), zeigen diese Artikel auf: 
https://-daily.de/article/1181/2hWA1mB8 
https://medium.com/@tomaspueyo/coronavirus-the-hammer-and-the-dance-be9337092b56


Was kann ich tun, um gesund zu bleiben?

Ob nach einer Infektion eine Erkrankung eintritt, hängt ganz grundsätzlich vom Zustand des Immunsystems ab. Daher sind alle Maßnahmen empfehlenswert, die das Immunsystem und den gesamten Organismus stärken. Dazu zählen:

  • Gesunde Ernährung
  • Zufuhr von Vitaminen (besonders A, B6, B12, C, D), sowie Zink
  • Körperliche Bewegung, am besten an der frischen Luft
  • Ausreichender Schlaf
  • Vermeidung von Stress
  • Atemwegspflege (siehe Artikel von Prof. Vogel)

Einen sehr guten Überblick über verschiedene Stärkungsmaßnahmen gibt dieser Artikel:
https://www.zentrum-der-gesundheit.de/artikel/coronavirus-sars-cov-2

Mit Atemwegspflege das Infektionsrisiko senken (Prof. Viola Vogel)
https://ethz.ch/content/main/de/news-und-veranstaltungen/eth-news/news/2020/03/zukunftsblog-viola-vogel-mit-atemwegspflege-das-infektionsrisiko-senken.html?fbclid=IwAR347Goei5Ot_eh8a1tecauB7rMXPxQ88t0tKPGbfifoclGFqLbxeYk9Kd4

Naturmedizinische Sicht auf Corona mit Dr. Rüdiger Dahlke:
https://www.youtube.com/watch?v=bSJoTJb12wo
https://www.youtube.com/watch?v=B-V7TpPmITo

Naturmedizinische Sicht auf Corona mit Dr.med.Andres Bircher, Chefarzt einer Klinik in Zürich und später ärztlicher Leiter des bekannten medizinischen Zentrums Bircher-Benner  
https://www.youtube.com/watch?v=3w7aONfIsQA&t=19s


Was passiert gerade und wie geht es weiter? Positive Visionen


Corona-Hilfen für Freiberufler, Selbstständige und kleine Unternehmen

Wo bekommen Selbstständige und kleine Unternehmen jetzt die richtigen Hilfen? Und wo bekommt ihr sofort Unterstützung für euch als Freiberufler oder kleines Unternehmen?


Offizielle Quellen zu COVID-19

Die Berichterstattung zum Corona-Virus ist teilweise einschüchternd und panikerzeugend. Statt einfach nur aufzuklären, erzeugt sie oft eher Angst und Schrecken. Wir empfehlen, nicht auf diesen Zug aufzuspringen (Angst und Stress haben einen nachweislich negativen Einfluss auf das Immunsystem), sondern sich seriös zu informieren und besonnen und selbstfürsorglich zu handeln.

Hier ist eine Liste aktueller und seriöser Informationsquellen:


Ausgewählte Nachrichten zur Corona-Krise aus den Medien

Wir hoffen, dass wir Euch mit dieser Seite die relevanten Informationen und Tipps für diese chaotischen Zeiten zusammenstellen, Dir Deine Fragen bezüglich unserer Veranstaltungen beantworten und Dir helfen konnten, Dich umfassend zur Corona-Krise zu informieren.
Schau immer wieder mal hier rein, die Seite wird ständig ergänzt und aktualisiert.
Sollten für Dich Fragen offen geblieben sein, oder solltest Du Anmerkungen oder Ergänzungen haben, wende Dich bitte jederzeit an uns info@aruna-tantra.de

Be well, don`t panic, keep washing your hands...

Herzliche Grüße aus dem ARUNA-Büro